Auf den Spuren Adolph Kolpings

29. September 2018 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Anmeldeschluss: 17. September 2018

Adolph Kolping hat viele Jahre seines Lebens in Köln verbracht. Sein Wirken wird an zahlreichen Stationen deutlich. Seit 2015 gibt es ehrenamtliche  SeminarleiterInnen, die mit Interessierten die Spuren Adolph Kolpings lebendig werden lassen. Mit diesem Seminar möchten wir zum einen weitere ehrenamtliche LeiterInnen für das Seminar (Rundgang) ausbilden und zum anderen dient es der Weiterbildung der schon ausgebildeten ehrenamtlichen LeiterInnen. Nach dem Seminar können die TeilnehmerInnen für die Durchführung des Seminars, welches über die Diözesangeschäftsstelle vermittelt wird, eingesetzt werden.

 

Zielgruppe:

Qualifizierung von Ehrenamtlichen Leitern und Leiterinnen zur Durchführung des Seminars (Rundgang) „Adolph Kolping – Spuren mutigen Lebens“

 

Anmeldung:

Marion Jansen: 0221 / 2 83 95-11, info@kolping-koeln.de

 

Ort:

Kolping-Zentrum Köln-Mülheim
Präses-Richter-Platz 1a, 51065 Köln

 

Alle Informationen auf der Seite 10 im Seminarkoffer.

 

 

Zurück